02.
Oct
SALT & the City 2017 - Ich war dabei !

Meine erste Blogger-Konferenz

Im Kunstquartier in der Bergstraße, Salzburg trafen sich am Samstag, den 30. September 2017, Blogger aus allen möglichen Nischen um den informativen Vorträgen zu lauschen. Auch ich hab eines der begehrten Tickets gekauft und nutzte den vergangenen Samstag um mich fortzubilden. 

Networking

Noch vor Beginn der Vorträge traf ich auf Rosie von curvylifestories welche ich von Instagram kenne und nun endlich auch persönlich zur Schwangerschaft gratulieren konnte. Die liebe Rosie war gleich schon mal meine Rettung des Tages, denn mein Handyakku hatte sich, trotz 100% beim Verlassen des Hauses, verabschiedet. Rosie lieh mir ihre „Powerbank“ und ich war wieder online - phew!
Im Theatersaal lernten wir die liebe Sarah von neuesmiteinander kennen. Wie auch ich, blogged Sarah erst seit ein paar Wochen, somit haben sich die wohl neuesten Neulinge dieser Bloggerkonferenz erfolgreich vernetzt.

Speaker

Die top ausgewählten Speaker deckten die verschiedensten Bereiche der Blogging-Welt ab. So lauschte ich zu Beginn des Tages ganz gespannt dem kurzen Input von Voice-Coach Arno Fischbacher zum Thema „Voice sells! - Wie präsentiere ich mich bei Videos und Live-Einstiegen“. Nicht nur für Youtuber und welche die es werden wollen interessant. Seine Tipps zum besseren Einsatz der eigenen Stimme kann ich auch bestimmt für meinen Beruf als Lehrerin sehr gut gebrauchen.

Weiter ging es mit dem Thema „My Blog, my Business“. Verena Raffl von whoismocca berichtete den Zuhörern über ihre Entwicklung von der Hobbybloggerin zur Unternehmerin. Sehr interessant für Hobbyblogger wie mich.

Die meisten Fragen aus dem Publikum hatte Rechtsanwalt Peter Harlander zu beantworten. Er sprach zum Thema „Blogger verurteilt - So funktioniert korrekte Werbekennzeichnung“ und traf mit seinem Vortrag den Nerv der Blogger-Zeit.
Tipps für das perfekte Bild und das Finden der eigenen Bildsprache lieferten Fotograf Nico Zuparic und Carolina Hubelnig von dieguteguete.
Marlene Scherf schärfte unseren Blick für Nudges offline und sowie online und erklärte uns warum wir so manchen Link anklicken obwohl wir es gar nicht wollen.
Den Abschluss machte Viktoria Resch von mymirrorworld. Mit „Das bist du Wert“ gab sie uns Einblicke in Ihre Angebots-Erstellung und bestärkte die Zuhörer sich bei Kooperationen nie unter Wert zu verkaufen.

Mein Fazit

Das Fazit meiner ersten Blogger-Konferenz ist duraus positiv! Ich habe mir sehr viele Tipps und Tricks mitgenommen und hoffe, dass ich einiges in meinen künftigen Posts und Bildern auch umsetzen kann. Es war für mich eine tolle Möglichkeit andere Blogger kennen zu lernen, sich mit ihnen auszutauschen und zu vernetzen.
An dieser Stelle möchte ich mich bei den beiden Organisatorinnen der SALT & the City Sonja von gingerinthebasement sowie Carolina von dieguteguete, welche dies ehrenamtlich machen, bedanken. Tolles Programm - ich komme nächstes Jahr gerne wieder!

 

Du willst mehr über SALT & the City 2017 erfahren? Dann schau bei Horst Gassner auf AUSTRIA insider INFO vorbei. Dort gibt es einen tollen 3-Tages-Bericht der Blogger-Konferenz nachzulesen.


Kommentar:


#3 von Rosie von Waldherr 03.10.2017 - 17:42
email homepage IP: *zensur*

Haha, ich habe es gerne gemacht! Mein altes Handy hatte das selbe Problem und seitdem habe ich immer was dabei xD Es war auch super toll dich endlich persönlich kennenzulernen, du bist noch lieber in Person <3

LG, Rosie //<a href="www.curvylifestories.com">Curvy Life stories</a>

 
Antwort von Zwischen Wimpern und Windeln

Danke du Liebe! Ich freu mich auf ein Wiedersehen bei zukünftigen Blogger-Events! Bis dahin, alles Liebe! Sandra


#2 von sam 03.10.2017 - 16:38
email homepage IP: *zensur*

ich finde solche veranstaltungen immer spannend, zumal man auch so viele neue leute kennenlernt.

Antwort von Zwischen Wimpern und Windeln

Da stimme ich dir absolut zu! Eine gute Möglichkeit um sich ein bisschen auszutauschen ...


#1 von Horst 02.10.2017 - 18:09
email homepage IP: *zensur*

Servus Sandra Katharina!

Schöner Bericht zu Tag 2 des Salt!
Vielen Dank für dein Lob und den Link zu  meinem 3-Tages Bericht!

Have fun
Horst

Antwort von Zwischen Wimpern und Windeln

Hallo Horst! Danke, ich freu mich über die Verlinkung! Alles Liebe, Sandra





Kommentar verfassen:
Name:
E-Mail:
E-Mail - Benachrichtigung:
Ich will eine E-Mail bei weiteren Kommentaren oder Antworten auf mein Kommentar.
Homepage:
Capture Code

Bitte die rote und die graue Ziffer zusammenzählen